Start Coronanews Corona News

Corona News

0

Die Chefwissenschaftlerin der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Soumya Swaminathan, hat es einem Medienbericht zufolge begrüßt, wenn Regierungen bereits jetzt den Übergang der Coronavirus-Pandemie in eine endemische Phase vorbereiten.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Moderna rechnet bis zum Frühjahr mit einem an die Omikron-Variante angepassten Covid-19-Impfstoff. Der Impfstoffkandidat gegen die hochansteckende Variante des Coronavirus werde in den kommenden Wochen in die klinische Entwicklung gebracht.

Moderna hoffe, im März Daten zu haben, die das Biotech-Unternehmen mit den Aufsichtsbehörden teilen könne, um dann die nächsten Schritte zu ermitteln, sagte Vorstandschef Stephane Bancel heute anlässlich einer virtuellen Tagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) Davos.

Damit setzt sich Moderna einen ähnlichen Zeitplan wie Biontech und Pfizer, die angekündigt hatten, einen an Omikron angepassten Impfstoff bis Ende März bereitstellen zu können.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Genesenenstatus ist in Deutschland auf drei Monaten verkürzt worden – das Gesundheitsministerium begründet das mit der neuen Virusvariante Omikron. Diese Festlegung des Robert-Koch-Instituts (RKI) sei aus wissenschaftlicher Sicht erfolgt, sagte ein Ministeriumssprecher heute in Berlin.

Hintergrund sei, dass aufgrund der vorherrschenden Omikron-Variante ein sehr viel größeres Risiko bestehe, nach dieser Zeit zu erkranken oder Überträger zu sein. Die vorherige Zeitspanne von sechs Monaten habe gegolten, solange man vor allem mit der Delta-Variante umgehen musste.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here