Contrust Energiefonds Gmbh&Co.2KG.würden Sie sich mit fast 80 Jahren so einen Ärger aufhalsen?

Es mutet dann doch immer ein wenig merkwürdig an, im Sinne von des Merkens würdig, wenn man im hohen Lebensalter noch zum „Quasiinitiator“ einer Kapitalanlage wird. Schaut man sich genanntes Unternehmen einmal genauer an, dann stellt man genau dieses fest.Amtsgericht Ludwigshafen a.Rhein (Ludwigshafen) Aktenzeichen: HRB 63549

Bekannt gemacht am: 19.07.2013 12:00 Uhr
Die in () gesetzten Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
18.07.2013
ConTrust Gesellschaft für Ethische Energie Konzepte mbH, Grünstadt, Benzstr. 12, 67269 Grünstadt. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 30.05.2003, mehrfach geändert. Die Gesellschafterversammlung vom 04.07.2013 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Oberhaching (bisher Amtsgericht München HRB 149339) nach Grünstadt beschlossen. Geschäftsanschrift: Benzstr. 12, 67269 Grünstadt. Gegenstand: Förderung und Betreuung von Außendienst-Mitarbeitern, Analyse und Beratung von Marketingkonzepten, Durchführung von Seminar- und Schulungsmaßnahmen und sonstige Tätigkeiten, die dem Unternehmenszweck förderlich sind; weiter Vermittlung des Abschlusses von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume, gewerbliche Räume, oder Darlehen sowie Vermittlung des Erwebs von Anteilsscheinen einer Kapitalanlagegesellschaft und/oder Vorbereitung oder Durchführung von Bauvorhaben als Bauherr im eigenen Namen für eigene oder fremde Rechnung. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Paulsen, Wolfgang, Sprendlingen, *29.10.1938, einzelvertretungsberechtigt.

Genannte Gesellschaft ist die persönlich haftende Gesellschafterin des unten aufgeführten Fonds.

Amtsgericht Ludwigshafen a.Rhein (Ludwigshafen) Aktenzeichen: HRA 61087 Bekannt gemacht am: 23.12.2013 12:00 Uhr
Die in () gesetzten Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
18.12.2013
ConTrust Energiefonds GmbH & Co. 2. KG, Grünstadt, Benzstraße 12, 67269 Grünstadt. Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Benzstraße 12, 67269 Grünstadt. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: ConTrust Gesellschaft für Ethische Energie Konzepte mbH, Grünstadt (Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein HRB 63549), mit der Befugnis – auch für die jeweiligen Geschäftsführer -, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Der Sitz ist von Oberhaching (bisher Amtsgericht München, HRA 92571) nach Grünstadt verlegt.

Nun, wir haben nichts gegen ältere Herren als Verantwortliche in solchen Gesellschaften, wenn da nicht irgendetwas diskussionswürdig wäre.

Nachdem die Anleger lange Zeit keinerlei Ausschüttungen und nur unwesentliche Angaben über die wirtschaftliche Situation der Gesellschaft erhalten haben, erreichte die Anleger vor kurzem ein interessantes Schreiben der Contrust GmbH. Zunächst einmal schien es auf den ersten Blick ein freudiges Schreiben zu sein, denn ab diesem Monat können die Anleger endlich wieder mit der Leistung von monatlichen Auszahlungen rechnen.

Der Haken folgt natürlich sofort, denn man kann offensichtlich lediglich 25 % der ursprünglich vorgesehenen Auszahlungen für Mai, Juni und Juli an die Anleger ausbezahlen. Für die Folgemonate August bis Dezember 2017 sollen 50 % des Planbetrages monatlich folgen. Begründet wird die reduzierte Ausschüttung mit „nicht planbaren Reparatur- und Erweiterungs-Erfordernissen“ bei dem zentralen Investment des Fonds, einem Blockheizkraftwerk, „die enorme zusätzliche Investitionen notwendig“ gemacht hätten. Die Liquiditätslage enge den Fonds „noch einige weitere Monate ein“.

Nun haben Anleger ja für viele Dinge Verständnis, und wenn eine Kapitalanlage so beginnt, dann ist das sowieso nur noch ein „Die-Hoffnung-stirbt-zuletzt-Investment“. Man hofft als Anleger, dass man sein Geld irgendwann wiederbekommt.

Auch wenn Anleger Kummer gewöhnt sein mögen, als Initiator sollte man die Fakten auf den Tisch legen und sagen, was denn wirklich mit der Gesellschaft los ist. Man sollte Transparenz zeigen, damit die Anleger auch eventuell mit einem durchs Feuer gehen. Mit fast 80 Jahren sollte man doch genau diese Lebenserfahrung haben, Herr Paulsen. Nehmen Sie den Anlegern die Angst auf einen Totalverlust ihres einbezahlten Kapitals und „lassen Sie die Hosen runter“. Sagen Sie, was los ist in der Gesellschaft ConTrust Energiefonds GmbH & Co. 2. KG“. Sagen Sie auch ganz transparent bitte einmal, was mit den von Ihnen eingenommenen Anlegergeldern geschehen ist. Wo wurden diese genau und in welcher Höhe investiert?

Handeln Sie, bevor es noch mehr kritische Berichte über das Unternehmen und Sie gibt.

Kommentar hinterlassen