Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz Colossa Vermögensverwaltung GmbH eine bilanziell überschuldete Gesellschaft, die wir auch dem Umfeld...

Colossa Vermögensverwaltung GmbH eine bilanziell überschuldete Gesellschaft, die wir auch dem Umfeld von Norbert Ketterer zuordnen

0

Die Bewertung einer bilanziellen Überschuldung ergibt sich aus der letzten im Unternehmensregister hinterlegten Bilanz des Unternehmens.

Hier wird ein nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag im Millionenbereich ausgewiesen und das nicht im ersten Bilanzjahr.

Colossa Vermögensverwaltung GmbHueberschuldetebilanz

Das Unternehmen ordnen wir in der Redaktion, dann dem Umfeld von Norbert Ketterer zu. Warum uns das so interessiert in der Redaktion? Nun ganz einfach, bei dem Unternehmen liegen Anlegergelder im Feuer. Anlegergelder, die noch in diesem Jahr zur Rückzahlung anstehen, das dann im Oktober 2021. Ob man diese Rückzahlung auch wird leisten können, das bleibt dann wohl spannend.

Vielleicht legt man ja eine neue Anleihe auf. Es bleibt spannend, wie das mit dem Unternehmen dann so weitergeht, vor allem in bezug auf die Anlegergelder, Insider sprechen von 30 Millionen Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here