CEHATROL Technology eG – was ist los bei der Genossenschaft?

Published On: Samstag, 17.06.2023By

Natürlich werden wir in der Redaktion dann hellhörig, wenn uns ein User mitteilt, dass er auf die Rückzahlung von investiertem Kapital wartet.

Zitat:

Ich habe Genossenschaftsanteile  von Cehatrol erworben und habe am 28.12 2022 die Auszahlung angefordert und die Gewinnbeteiligung . Ist trotz mehrmaliger Telefonate und EMails ist nicht passiert.

Zitat Ende

Nun, auch wenn es dann möglicherweise finanzielle Probleme bei einem Unternehmen geben sollte, so sollte man dann doch mit den Mitgliedern in eine Korrespondenz gehen, ihnen die Situation erklären. Kommunikation ist immer besser als Konfrontation.

CEHATROL Technology eG

Berlin

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2019

BILANZ

AKTIVA

Einzelposten
Geschäftsjahr
EUR

Gesamt
Geschäftsjahr
EUR

Einzelposten
Vorjahr
EUR

Gesamt
Vorjahr
EUR

A. Anlagevermögen

201657 202105

B. Umlaufvermögen

3885427 3718584

C. Rechnungsabgrenzungsposten

1353

D. Aktive latente Steuern

E. Aktiver Unterschiedsbetrag aus der Vermögensverrechnung

Summe Aktiva

4088437 3920689

PASSIVA

Einzelposten
Geschäftsjahr
EUR

Gesamt
Geschäftsjahr
EUR

Einzelposten
Vorjahr
EUR

Gesamt
Vorjahr
EUR

A. Eigenkapital

1544358 1090816

B. Rückstellungen

2103521 2101274

C. Verbindlichkeiten

440558 728599

D. Rechnungsabgrenzungsposten

E. Passive latente Steuern

Summe Passiva

4088437 3920689

 

Berlin, den 07. Dezember 2020

gez. Stefan Gollee

Die Feststellung bzw. Billigung des Jahresabschlusses erfolgte am: 07. Dezember 2020

Schaut man sich die Webseite des Unternehmens an, dann findet man dort nachfolgendes Angebot an Genossenschaftsmitglieder:

FireShot Capture 191 – VERMÖGENSAUFBAU – Cehatrol Technology eG – www.cehatrol.com

Zitat:

Invest 12-12, wie kann ich investieren?
Investierende Mitglieder haben die Möglichkeit mit Invest 12-12 ihr Geld zu einem Ertrag von 12% pro Jahr anzulegen. Als Investierendes Mitglied hat man ein Sonderkündigungsrecht für diese Genossenschaftsanteile.

Jedoch sind beim Invest 12-12 die Genossenschaftsanteile 12 Monate gebunden und es findet eine anteilige monatliche Auszahlung statt. Die Anteile können über die 12 Monate hinaus im Unternehmen verbleiben und das Mitglied erhält auch für die weiteren Jahre den Ertrag von 12% p.a.

12% p.a. Ertrag – JA, ich will!

Zitat Ende

FireShot Capture 192 – INVEST 12-12 – Cehatrol Technology eG – www.cehatrol.com

Die Frage, die wir uns stellen ist aber auch, ob das nicht eine verkappte Vermögensanlage ist, die möglicherweise von der BaFin gestattet werden müsste. Zudem sagen wir auch hier natürlich, je höher der Zinssatz desto größer das Verlustrisiko. Da hilft es auch nicht, so Rechtsanwalt Jens Reime aus Bautzen, dass man in eine Genossenschaft investiert. Auch eine Genossenschaft ist ein Wirtschaftsunternehmen.

28 Comments

  1. Die Reaktion Samstag, 06.04.2024 at 08:07 - Reply

    Diese Genossenschaft ist ein Alptraum. Ich habe mir dort viele Anteile gekauft von einem mittleren fünfstelligen Betrag. Seit Monaten versuche ich nun, mein Geld wiederzubekommen. Frank Knauer ist immer freundlich am Telefon und erzählt mir lebhaft von einem Liquiditätsengpass, aber das glaube ich nicht mehr. Ich werde nun einen Rechtsanwalt beauftragen. Es wäre schlimm für mich, wenn auch das wieder eine Genossenschaft wäre, die das Geld der Genossen sinnlos ausgegeben hätte.

  2. Ben Lausen Donnerstag, 18.01.2024 at 20:55 - Reply

    Auf Anraten unseres Anwaltes kann man sich Klagen in diesem Fall sparen: Man versenkt nur noch zusätzlich Geld beim Anwalt!

  3. Michael Freitag, 12.01.2024 at 18:32 - Reply

    Durch die Neugestaltung der Internetseite sind die Datumsangaben zu den mittels der Suchfunktion angezeigten Artikeln entfallen, das ist sehr schade und behindert die Recherche. Ich würde mich freuen wenn das Datum wieder angezeigt würde.

  4. Rolf Dienstag, 14.11.2023 at 15:54 - Reply

    Bitte mir Bescheid geben, wer an einer Sammelklage teilnimmt oder teilnehmen will. Bisher sind es 5 Geschädigte.
    Bitte teilen Sie mir mit, wie ich Sie erreichen kann
    LG
    Rolf

    • Anna Mittwoch, 15.11.2023 at 09:05 - Reply

      Sie sollten mal richtig lesen. Sammelklagen gibt es in Deutschland nicht, siehe weiter unten. Offensichtlich gibt es da bei Ihnen Verständnisprobleme, das System der Genossenschaft ist mit Sicherheit auch nicht richtig verstanden worden. Hauptsache man verbreitet Unwahrheiten und schadet dieser „bösen Genossenschaft und deren Mitglieder“ nur, weil man zu ungeduldig wird und unbedingt JETZT seine Interessen durchsetzen will. Ihnen schon mal aufgefallen, was in den letzten Jahren so alles in der Welt passiert ist? Man sollte mal prüfen, welche Ansprüche man an Sie geltend machen kann…

    • GA Mittwoch, 10.04.2024 at 19:31 - Reply

      Hallo, ich und ein weiterer Geschädigter hätte Interesse an der Sammelklage. Gibt es schon Fortschritte zu der Sammelklage?
      Wir werden seit 2 Jahren leeren Versprechungen gemacht und nichts passiert. Ich würde mich freuen wenn Sie mir Informationen mitteilen.

  5. Anna Dienstag, 14.11.2023 at 14:54 - Reply

    Leute, Leute, schaltet mal einen Gang runter. Es werden regelmäßig Fragestunden abgehalten, bei denen bekommt ihr alle Informationen. Auch kann man die Genossenschaft persönlich kontaktieren. Funktioniert reibungslos. Ja. es gibt Probleme, die werde ich hier aber nicht schildern. Klagen? Hört nicht auf diese Rechtsverdreher, damit erschwert ihr das ganze nur unnötig und schadet euch und der Gemeinschaft. Gewinner: Rechtsverdreher! Einfach mal nachdenken!
    gez. Genossenschaftsmitglied, auch auf Auszahlung wartend, aber völlig entspannt!

  6. Thomas B. Mittwoch, 01.11.2023 at 18:25 - Reply

    Hallo,

    ich habe bei KFZ investiert und warte seit Mai 2021 auf mein Auto! Seit 2.5 Jahren! Was ein Witz ist das bitte?

    Ich habe jetzt Angst dass es sich bei Cehatrol um Betrug handelt.

  7. Kirschnick Dienstag, 31.10.2023 at 05:57 - Reply

    Ebenfalls Geschädigter, gern kontaktieren

  8. Matthias Donnerstag, 05.10.2023 at 13:28 - Reply

    Armin, hinterlasse mal deine Mail bitte, wie es bei dir aussieht.
    Möchte mit dir privat schreiben, ich selbst warte noch auf mein KFZ…

  9. Rolf Donnerstag, 21.09.2023 at 16:45 - Reply

    wer macht bei einer Sammelklage mit? Bitte um kurze Rückmeldung. Habe Interesse ,mich einer Sammelklage anzuschließen.

    • Joachim-Rolf Weiss Freitag, 27.10.2023 at 08:56 - Reply

      Guten Tag Rolf.
      Meine Frau, ich und mein Sohn haben ebenfalls in die KJH jeweils 3000EUR einbezahlt. Die Auszahlung sollte Mitte 2023 erfolgen, trotz mehrfacher Mails erhielten wir nicht ein mal eine Antwort. Da es sich ja dabei nur um eine Absichtserklärung handelt, wie uns unser Rechtsanwalt erklärt und um keine verbindliche Zusage, wird es schwer sein die Auszahlung zu fordern, allerdings erwarten wir dann die sofortige Rückzahlung der geleisteten Zahlung. Hier ist zu prüfen, ob es sich um einen Eingehungsbetrug handeln könnte und auch strafrechtliche Aspekte in Betracht ziehen. Man sollte sich zusammen tun um das zu klären.
      Gruss Joachim

      • Ortwin Saat Donnerstag, 04.04.2024 at 12:44 - Reply

        Hallo Rolf,
        ich habe etwas über Cehatrol recherchiert, Grund dafür ist das meine Frau im Oktober 2022 5.700 € bei cehatrol im HPP-Pool
        angelegt hat. Nun warten wir bereits seit dem 07.01.2023 auf eine angestoßene Auszahlung. Wir haben mehrere Mails geschrieben, haben auch jedes mal eine Antwort bekommen, mit denen hat man uns offensichtlich vertröstet.
        Nett wäre wenn wir uns mal telefonisch kurzschließen könnten.
        Ich persönlich habe auch in den Energiepool (Strom) investiert, lief anfangs problemlos, dann wurde jedoch die Stromabschläge von Cehatrol nicht bezahlt, wodurch ich dann durch meinen Stromanbieter angeschrieben wurde. Ich habe dann von mir aus die Abschläge bezahlt. – (osaatatgmx.net) (015118307240) oder gib mir von Dir Kontaktdaten, wenn Du möchtest.
        Viele Grüße
        Ortwin

  10. Rolf Donnerstag, 21.09.2023 at 16:44 - Reply

    Ich habe bei Cehatrol in mehrere sogenannte „Konjunkturhilfen“ investiert. Die Auszahlungen sollten bereits vor 1,5 jahren erfolgen, wurden von mir anemahnt , mehrfach von den Vorständen zugesagt.
    Eine Überweisung erfolgte nicht. Bis Heute (Sept 2023) weigerte sich der Vorstand sogar, die Einzahlungen zurück zu erstatten

  11. Matthias Dienstag, 12.09.2023 at 10:50 - Reply

    Hallo,
    ich habe schon seit geraumer Zeit ein KFZ Fahrzeug bei Cehatrol als Mitglied bestellt.
    Seit über 1 Jahr warte ich nun und bekomme ständig Ausreden von dem Ansprechpartner.
    Die Chipkrise sei Schuld und dies und das.
    Seit neuestem werden ab Oktober Jahreswagen als Alternative angeboten.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt…

    Gibt es hier Cehatrol Mitglieder die auch davon betroffen sind und einen Jahreswagen erhalten?
    Gibt es Mitglieder die ein Wagen bereits bekommen haben?

    Würde mich mal interessieren.

    Meldet euch unter diesem Kommentar.

  12. Anne-C. S. Donnerstag, 31.08.2023 at 06:00 - Reply

    Ich versuche Kontakt zu anderen geschädigten der Genossenschaft herzustellen um ggf. Eine Sammelklage anzustrengen. In unserem Falle werden Genossenschaftsanteile einfach nicht ausgezahlt und wenn man jmd. Zu fassen bekommt wird man nur vertröstet und beschwichtigt.

    • Rechtsanwalt Jens Reime Donnerstag, 31.08.2023 at 20:03 - Reply

      Sehr geehrte Frau S.,
      damit Sie ernst genommen werden, sollten Sie klagen. Sammelklagen gibt in Deutschland nicht. Damit es im Sinne der Gläubiger billiger wird, müssten Sie sich organisieren können. Am einfachsten geht das über Kontaktaufnahmen mit den anderen Betroffenen. Dazu müssten Sie sie aber kennen. Da Sie aber möglicherweise aus der Genossenschaft ausgeschieden sind, haben Sie kein Recht mehr auf Einsichtnahmen in die Liste der Genossen nach
      § 31 GenG. Deswegen heist es klagen, damit man ernst genommen wird.

    • Giuseppe Montag, 04.09.2023 at 10:04 - Reply

      Ich würde mich einer Klage anschließen

      • Joachim-Rolf Weiss Freitag, 27.10.2023 at 08:58 - Reply

        Guten Tag .
        Wir würden uns eine Klage anschliessen.

    • Joachim-Rolf Weiss Freitag, 27.10.2023 at 08:57 - Reply

      Guten Tag Rolf.
      Meine Frau, ich und mein Sohn haben ebenfalls in die KJH jeweils 3000EUR einbezahlt. Die Auszahlung sollte Mitte 2023 erfolgen, trotz mehrfacher Mails erhielten wir nicht ein mal eine Antwort. Da es sich ja dabei nur um eine Absichtserklärung handelt, wie uns unser Rechtsanwalt erklärt und um keine verbindliche Zusage, wird es schwer sein die Auszahlung zu fordern, allerdings erwarten wir dann die sofortige Rückzahlung der geleisteten Zahlung. Hier ist zu prüfen, ob es sich um einen Eingehungsbetrug handeln könnte und auch strafrechtliche Aspekte in Betracht ziehen. Man sollte sich zusammen tun um das zu klären.
      Gruss Joachim

    • Joachim-Rolf Weiss Freitag, 27.10.2023 at 09:04 - Reply

      Guten Anne.
      Meine Frau, ich und mein Sohn haben ebenfalls in die KJH jeweils 3000EUR einbezahlt. Die Auszahlung sollte Mitte 2023 erfolgen, trotz mehrfacher Mails erhielten wir nicht ein mal eine Antwort. Da es sich ja dabei nur um eine Absichtserklärung handelt, wie uns unser Rechtsanwalt erklärt und um keine verbindliche Zusage, wird es schwer sein die Auszahlung zu fordern, allerdings erwarten wir dann die sofortige Rückzahlung der geleisteten Zahlung. Hier ist zu prüfen, ob es sich um einen Eingehungsbetrug handeln könnte und auch strafrechtliche Aspekte in Betracht ziehen. Man sollte sich zusammen tun um das zu klären. Warte auf Nachricht.
      Gruss Joachim

  13. Joachim-Rolf Weiss Freitag, 21.07.2023 at 09:23 - Reply

    Guten Tag.
    Mein Sohn, meine Lebensgefährtin und ich haben im Mai 2021 jeweils 3000,00 EUR für Geschäftsanteile bei Cehatrol einbezahlt um eine dort sogenannte Konjunkturhilfe in Anspruch zu nehmen, die im Mai/Juni 2023 ausbezahlt werden sollte. Die Zeit ist verstrichen, auf Anfragen bekommt man keinerlei Rückantwort, da wird man doch so langsam stutzig ob da alles mit rechten Dingen vor sich geht? Wer hat ähnliche Erfahrungen machen müssen, und wie geht man dagegen vor? Wir sind Rechtsschutzversichert, also ist das Prozesskostenrisiko für uns gering . . .

    Anmerkung:
    Kommentar von der Redaktion um E-Mail Adresse gekürzt.

    • Frank lauer Freitag, 06.10.2023 at 10:00 - Reply

      franklauer78(at)gmail punkt com

  14. Armin Dienstag, 20.06.2023 at 23:22 - Reply

    Mein Sohn wartet auch auf Rückzahlung bzgl des nicht gelieferten Leasing Autos. Keine seriöse Antwort. Keine Rückzahlung nach Kündigung.

    • Frank lauer Freitag, 06.10.2023 at 09:58 - Reply

      Meldet euch gerne bei mir, ich bin auch Geschädigter bei Cehatrol

      • Joachim-Rolf Weiss Freitag, 27.10.2023 at 09:01 - Reply

        Wir sind auch Geschädigt, gerne nehmen wir an einer Sammelklage teil.
        Die BAFIN sieht das ohnehin sehr kritisch, die Antwort von Cehatrol war, dass ihnen die BAFIN auf gut bayrisch „am Arsch vorbei geht“
        Bitte melden, Gruss Joachim

  15. RA Daniel Blazek Samstag, 17.06.2023 at 10:58 - Reply

    Die Frage nach der Anwendbarkeit bestimmter Vorschriften nach dem VermAnlG stellt sich bei Genossenschaften in der Tat dann, wenn für den Vertrieb Provision gezahlt wird, § 2 Abs. 1 Nr. 1 VermAnlG. Dann kann ein Prospekt erforderlich sein und die Dauer der Anlage wäre auf mindestens 24 Monate festgesetzt, sofern § 5a VermAnlG greift. 12 Prozent „Ertrag“ sind so oder so happig.

    Jedenfalls gilt bei ausscheiden § 73 GenG, das Geschäftsguthaben ist grundsätzlich binnen sechs Monaten auszuzahlen. Es wird auf Grundlage der Bilanz errichtet. Im Rahmen dessen kann jeder ausgeschiedene Genosse durchaus die Berechnung überprüfen, und dann stellt sich heraus, ob wirklich 12 % Ertrag pro Jahr jeweils erwirtschaftet worden sind.

    • Joachim-Rolf Weiss Freitag, 12.01.2024 at 10:20 - Reply

      Wie kann man Sie erreichen, wir gedenken rechtlich gegen die Cehatrol vorzugehen.
      Es werden Provisionen bezahlt, wenn man neue Mitglieder wirbt, das können wir nachweisen.
      Meine Adresse joachim.rolf.weiss(at)web.de

Leave A Comment

Das könnte Ihnen auch gefallen