Captura Invest GmbH mit 6-stelligem nicht gedecktem Fehlbetrag in der Bilanz

Nur durch diesen Hinweis in der Bilanz wurde die Überschuldung der GmbH vermieden. Die Unterbilanz wurde/wird durch einen qualifizierten unbefristeten Rangrücktritt des Gesellschafters beseitigt. Hinsichtlich des Aufbaus und der Gliederung wurden die Vorschriften des §§ 266 und 275 HGB zugrunde gelegt, die das Handelsgesetzbuch für Kapitalgesellschaften fordert. Nun denn…………

Eine Antwort

  1. richardx 29. April 2015

Kommentar hinterlassen