Budgetsünder in der EU

Jetzt geht es für die Budgetsünder offensichtlich „ans Eingemachte“.Das EU-Paket sieht eine weitreichende Reform des Stabilitätspaktes mit scharfen Sanktionen für Sünder vor

Die EU-Kommission hat als Konsequenz der Griechenland-Schuldenkrise am Mittwoch scharfe Sanktionen für Euro-Staaten vorgeschlagen, die ihre Budgetdefizite und ihre Verschuldung nicht in Ordnung bringen. Das Paket von Gesetzesvorschlägen sieht eine weitreichende Reform des Euro-Stabilitätspaktes vor, der in Zukunft schon frühzeitig mit „Zähnen“ ausgestattet werden soll.

Kommentar hinterlassen