Briten protestieren gegen Brexit

Zehntausende Briten haben am Samstag in London gegen den Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union protestiert. Die Menschen sangen „Wir lieben dich, EU“ und schwenkten europäische Flaggen, als sie gegen Mittag durch die Hauptstadt zum Parlament zogen. Auf Schildern forderten sie, das Brexit- Votum rückgängig zu machen und die EU nicht aufzugeben.

Kommentar hinterlassen