Start Politik Brexit: Pfund auf Talfahrt

Brexit: Pfund auf Talfahrt

0

Der Brexit der Briten versetzt die Börsen weltweit in Aufruhr. Aus Angst vor einer Wirtschaftskrise auf der Insel und einer Beeinträchtigung der weltweiten Konjunktur warfen Anleger Pfund Sterling und Aktien aus ihren Depots. Der Euro verlor am Morgen knapp drei Prozent gegen den Dollar, um 9 Uhr rum hielt er bei 1,1047 Dollar nach 1,1389 Dollar beim Richtkurs vom Donnerstag. In New York hatte der Euro gegen 22 Uhr zuletzt mit 1,1383 Dollar notiert. Das Pfund brach nach dem von den Investoren unerwarteten „Leave“ auf 1,3629 Dollar ein und zeigte sich so tief wie seit 31 Jahren nicht mehr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here