Start Politik Bettel Chips

Bettel Chips

0

Angesichts akuter Lieferengpässe bei Computerchips für die Automobilindustrie hat die Bundesregierung Taiwan um Hilfe gebeten. In einem Reuters vorliegenden Brief an seine Kollegin Wang Mei Hhua betonte Wirtschaftsminister Peter Altmaier die Bedeutung des in Taiwan ansässigen Halbleiterherstellers TSMC als zentralen Lieferanten der deutschen Autohersteller. Diese sprächen bereits mit TSMC, um eine Lösung für die Versorgungsprobleme zu finden.

Ziel sei es, kurz- und mittelfristig zusätzliche Kapazitäten bzw. Lieferungen an Halbleitern zu ermöglichen: „Ich würde mich freuen, wenn Sie sich dieses Anliegens annehmen und gegenüber TSMC die hohe Bedeutung zusätzlicher Kapazitäten an Halbleitern für die Automobilindustrie unterstreichen könnten“, schreibt Altmaier.

Das Ministerium in Taiwan wollte den Bericht noch nicht kommentieren. Doch es seien bereits über diplomatische Kanäle Bitten aus anderen Ländern an die Regierung herangetragen worden, Hilfe zu Linderung der Lieferengpässe zu leisten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here