Beschlossen

Die EU-Außenminister haben endgültig den Militäreinsatz der Europäischen Union in der Zentralafrikanischen Republik beschlossen. Die Truppen sollten nun „so schnell wie möglich“ in den Krisenstaat entsandt werden, um französische Soldaten und die afrikanische Eingreiftruppe MISCA zu unterstützen, sagte die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton gestern in Brüssel.

Kommentar hinterlassen