Bankenrettung

Bei der italienischen Problembank Monte dei Paschi herrscht Aufruhr. Der auf faulen Krediten sitzenden Traditionsbank ist es bis zum Fristende am Donnerstag nicht gelungen, drei Milliarden Euro an frischem Kapital zu finden. Nachdem der Staatsfonds von Katar ablehnte, eine Milliarde Euro in die marode Bank zu pumpen, steht nun die Rettung durch den italienischen Staat bevor.

Kommentar hinterlassen