Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz Balluun AG

Balluun AG

0

Balluun AG

Dreikönigstrasse 55
8002 Zürich
Weseite der Balluun AG
Bemerkung: Seit 2015 wurde mit Börsengang geworben. Investoren wurden Aktien zum Preis von CHF 6.50 verkauft. Im Dezember 2018 war sie noch 20 bzw. 5 Rappen wert. Ex-CEO Roland Kümin brachte Kunden zu Aktienkäufen. Es wurde unter anderem behauptet, die Zürcher Kantonalbank ZKB sei Partner für den Börsengang an der SIX Swiss Exchange und die Verträge seien unterschrieben.

Potenziellen Investoren wurden Traum-Aktienpreise vorgeschwurbelt. So wurde der Wert des Aktienpreises von CHF 6.50 mit einem simplen Listing bei der Bank Raiffeisen gerechtfertigt. Schon fürs Jahr 2019 wurde Investoren erzählt, der Aktienpreis läge bei 10.50. 2022 seien es dann schon CHF 26.40. Ein Listing an der SIX wurde für Juni 2017 vorhergesagt, ein Listing an der Nasdaq für Juni 2018 vorhergesagt.

Involvierte Unternehmen: Balluun Inc., Balluun Management AG, Saigara GmbH, Finoris AG, Advanstar, Avalon Securities Ltd.

Die Balluun Management AG befindet sich inzwischen in Liquidation. Am 6. Juni 2019 wurde die Zahlungsunfähigkeit erklärt.

Die geplante Generalversammlung vom 27. Juni 2019 wurde deshalb verschoben… Noch am 16. April verschickte CEO Roger R. Müller eine Nachricht an die Aktionäre und schrieb von einem „guten Start in das laufende Geschäftsjahr.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here