Attentat

Ein Kleinlaster ist am Montagabend auf einen Glühweinstand auf einem Weihnachtsmarkt im westfranzösischen Nantes zugerast. Zehn Menschen wurden verletzt, zwei von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer des Kleinlasters habe sich anschließend mit einem Messer neun Verletzungen beigebracht.

Kommentar hinterlassen