Start Allgemeines Anlegertag in Düsseldorf 2019 am 9. März braucht man den überhaupt? Nein

Anlegertag in Düsseldorf 2019 am 9. März braucht man den überhaupt? Nein

0

Natürlich ist das eine kleine regionale Veranstaltung mit wenig Bedeutung für den deutschen Finanzmarkt überhaupt, denn Düsseldorf ist sicherlich als Finanzplatz nicht so von Bedeutung wie zum Beispiel Frankfurt am Main. Der Anleger von heute informiert sich online, nicht mehr unbedingt mit dem Einsammeln irgendwelcher Hochglanzprospekte, denn der Anleger von heute legt Wert auf eine fachlich gute Beratung. Kann man die anlässlich solch einer „Messe“ denn überhaupt erwarten und leisten?

Also was soll der Anleger auf dieser Messe? Natürlich kann man hier den einen oder anderen interessanten Vortrag hören, aber, mal ehrlich, ein paar Stunden später findet man den bei YouTube und kann sich den ganz in Ruhe dann auch zu Hause anhören.

Schaut man sich die Ausstellerliste dieses Anlegertages an, dann stellt sich die Frage aus unserer Sicht noch deutlicher.

http://www.anlegertag.de/ausstellerliste.html

Die Zeit hier hinzugehen, kann man sich sicherlich ersparen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here