Andrea Nahles bald Oppositionsführerin der SPD?

Dass sie das kann, weiß jeder in der SPD, denn Andrea Nahles verkörpert wie kein anderer Minister in der noch amtierenden Bundesregierung das sozialdemokratische Selbstverständnis. Was hinzukommt, ist, dass Andrea Nahles zielstrebig und durchsetzungsstark ist. Genau deshalb wäre Frau Nahles sicherlich die beste Wahl, um die SPD in der Opposition anzuführen. Sie wird dann sicherlich irgendwann einmal auch den Parteivorsitz innehaben. Übrigens, Andrea Nahles und Angela Merkel schätzen sich gegenseitig sehr. Vielleicht wird aber Angela Merkel mit Andrea Nahles auch das Gespräch suchen müssen, um die SPD nochmals von einer Regeierungsbeteiligung zu überzeugen, wenn das mit Jamaika nicht klappt.

Kommentar hinterlassen