Start Warnhinweis BAFIN Akbank AG: BaFin ordnet Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Geschäftsorganisation an

Akbank AG: BaFin ordnet Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Geschäftsorganisation an

0

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat am 28. September 2022 gegenüber der Akbank AG die Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Geschäftsorganisation gemäß § 25a Absatz 2 Satz 2 Kreditwesengesetz (KWG) angeordnet.

Grund für die Maßnahmen sind Verstöße gegen die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Geschäftsorganisation im Sinne des § 25a Absatz 1 KWG. Im Rahmen einer Sonderprüfung gemäß § 44 Absatz 1 KWG wurden bei dem Institut organisatorische Mängel festgestellt.

Die Anordnung ergeht auf Grundlage des § 25a Absatz 2 Satz 2 KWG. Die Veröffentlichung erfolgt aufgrund von § 60b Absatz 1 KWG.

Der Bescheid ist seit dem 28. Oktober 2022 bestandskräftig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here