Start Allgemeines ADCADA GmbH Bonität sinkt

ADCADA GmbH Bonität sinkt

0

Sehr geehrte Frau………………,

ein neuer Nachtrag zu Ihrem Produktauftrag…………….  über das Unternehmen adcada GmbH, 18182, Bentwisch, Deutschland liegt jetzt vor.

Die Veränderungen betreffen:

  • Die Bonitätsbewertung hat sich von der Risikoklasse „gute Bonität“ in „mittlere Bonität“ verschlechtert.
  • Änderung der Bonitätsbewertung
  • Leichte Verschlechterung des Krediturteils
  • Angabe der Mitarbeiterzahlen für neues Wirtschaftsjahr

Bitte wechseln Sie hier zur Anzeige des Nachtrags.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Creditreform

Das teilt Das Unternehmen Creditreform einem User mit, der sich wohl dort eine Auskunft eingeholt hatte.

Verwunderlich aber ist, dass ADCADA immer noch mit dem Creditreform-Zertifikat Werbung macht, das fast seit einem Jahr abgelaufen ist.

Damit darf ADCADA nach Auskunft von Creditreform Rostock eigentlich keine Werbung mehr machen, ja hat sich nach Angaben von Creditreform Rostock dazu sogar schriftlich verpflichtet. Warum hält man Verträge bei ADCADA nicht korrekt ein, sehr geehrter Herr Kühn?

Einfacher wäre doch sogar noch, dass man das Unternehmen ADCADA GmbH erneut zertifizieren lassen würde, dann kann man ja, wenn man das Zertifikat wieder erhält, natürlich auch Werbung damit machen.

Aber das scheint da möglicherweise auch nicht der einzige Vertrag zu sein, den ADCADA nicht korrekt einhält, denn unserer Kenntnis nach gibt es ja auch noch den Streit um einen Vertrag mit „Welt der Wunder“.

Auch hier hat man unserem Kenntnisstand nach einen bestehenden Vertrag nicht korrekt eingehalten. Darüber hatten wir in einem früheren Artikel bereits berichtet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here