Start Allgemeines Achtstein-Invest – Das Investmentangebot mit dem Risiko eines Totalverlustes

Achtstein-Invest – Das Investmentangebot mit dem Risiko eines Totalverlustes

0

Ja, ganz klar, denn es handelt sich um ein Crowdinvestingangebot bzw. mehrere Crowdinvestingangebote, die man auf der Plattform finden kann. Diese Investments sind aus unserer Sicht nicht anders zu bewerten, wie ähnliche Investments von EXPORO oder auch Bergfürst.

Was uns allerdings nachdenklich macht, ist „die reißerische Werbung mit bis zu 2000 Euro Bonus“. Nun, wir alle wissen doch, dass keiner von uns Geld zu verschenken hat, da muss man doch hier die Frage stellen, „wo kommt das Geld für diesen Bonus denn her?“

Bei den hier angebotenen Investments muss man sich dann auch den jeweiligen Emittenten anschauen. Schaut man sich das angebotene Projekt in Magdeburg der Neitzert Steucap Grundbesitz GmbH an, dann findet man hier einen Emittenten, bei dem die Person Eric Glatt eine Rolle spielt. Eine Person, die wir bei solchen Investments grundsätzlich kritisch sehen. Einfach mal hier bei uns auf das Suchmenü gehen, dann wissen sie warum.

Aber auch eine Notiz im Vermögensanlagen-Informationsblatt sollten Ihnen sagen, „da lasse ich mal die Finger weg“.

Zitat:

Verschuldungsgrad
Der auf Grundlage des letzten aufgestellten Jahresabschlusses (Stand: 31.12.2020) berechnete Verschuldungsgrad des Emittenten beträgt 18.188,41%. Der Verschuldungsgrad
gibt das Verhältnis zwischen dem bilanziellen Fremdkapital und Eigenkapital des Emittenten an.

Zitat Ende

VIB-Vermoegensanlagen-Informationsblatt-der-Neitzert-Steucap-Grundbesitz-GmbH

Das Frankfurter Crowdinvestingangebot der Taunus Projekt GmbH halten wir schon alleine wegen des hohen Verschuldungsgrades des Unternehmens, des Emittenten, für kritisch.

Zitat aus dem Vermögensanlage Informationsblatt:

Verschuldungsgrad
Der auf Grundlage des letzten aufgestellten Jahresabschlusses 31.12.2020 berechnete Verschuldungsgrad des Emittenten beträgt 483,6%. Der Verschuldungsgrad gibt das Verhältnis zwischen dem bilanziellen Fremdkapital und Eigenkapital des Emittenten an

Zitat Ende

vib-vermoegensanlagen-informationsblatt-der-taunus-projekt-gmbh

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here