Start Politik Gesellschaft 6. Todesopfer

6. Todesopfer

0

Nach dem tödlichen Zwischenfall bei einer Weihnachtsparade im US-Bundesstaat Wisconsin ist ein Kind seinen Verletzungen erlegen. Die teilte ein Staatsanwalt gestern bei einer Gerichtsanhörung mit, wie mehrere US-Medien übereinstimmend berichteten.

Damit stieg die Zahl der Todesopfer nach dem Vorfall vom Sonntag auf sechs. Unter den Dutzenden Verletzten sind auch mehrere Kinder.

Der mutmaßliche Täter Darrell B. war der Polizei zufolge am Sonntag bei einer Weihnachtsparade in der Kleinstadt Waukesha mit einem Geländewagen in eine Menschenmenge gerast.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here