Start Coronanews 15.000 Neuinfektionen

15.000 Neuinfektionen

0

In Deutschland sind nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) innerhalb eines Tages knapp 15.000 neue Coronavirus-Infektionsfälle gemeldet worden. Wie das RKI heute Früh unter Berufung auf die Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden gestern insgesamt 14.964 neue Fälle registriert – das ist ein Rekord seit Beginn der Pandemie.

Die Werte sind mit denen aus dem Frühjahr allerdings nur bedingt vergleichbar, da inzwischen deutlich mehr getestet wird und dadurch auch mehr Infektionen entdeckt werden. Die Gesamtzahl der Fälle in Deutschland lag gestern bei 449.275, die Zahl der Todesfälle bei 10.098.

Die Zahl der Ansteckungen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen lag gestern bundesweit bei 87. In der Woche zuvor (20. Oktober) hatte das RKI eine Inzidenz von 48,6 Fällen gemeldet. Nach RKI-Angaben haben rund 70 Prozent der Kreise eine Inzidenz von über 50, acht Kreise liegen nach diesen Angaben sogar bei über 200.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here