Zurück zur Normalität

Nach einer Einigung auf zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen setzt die belgische Regierung darauf, dass der bei den Anschlägen vom 22. März beschädigte Flughafen Brüssel-Zaventem morgen wieder öffnet.„Wir hoffen, dass die Wiedereröffnung am Sonntagmorgen stattfinden kann“, sagte eine Regierungsquelle gestern der Nachrichtenagentur AFP. Demnach war am Freitagabend eine Einigung mit den Polizeigewerkschaften erzielt worden, die verstärkte Sicherheitsvorkehrungen an dem Airport verlangt hatten.

Kommentar hinterlassen