WOBA Wohn-Residenz Bauträger GmbH & Co. KG-nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil von Kommanditisten 3.380.205,45

WOBA Wohn-Residenz Bauträger GmbH & Co. KG Pirmasens

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2015 bis zum 31.12.2015

Bilanz

Aktiva

31.12.2015
EUR
31.12.2014
EUR
A. Umlaufvermögen 19.052.576,38 19.060.657,06
I. Vorräte 3.828.671,63 3.828.671,63
II. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 14.472.659,15 14.480.987,97
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 751.245,60 750.997,46
B. nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil von Kommanditisten 3.380.205,45 3.287.545,12
Bilanzsumme, Summe Aktiva 22.432.781,83 22.348.202,18

Passiva

31.12.2015
EUR
31.12.2014
EUR
A. Eigenkapital 0,00 5.149,74
I. Jahresüberschuss/-fehlbetrag 0,00 5.149,74
B. Rückstellungen 204.632,40 208.472,40
C. Verbindlichkeiten 22.228.149,43 22.134.580,04
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 22.228.149,43 22.134.580,04
Bilanzsumme, Summe Passiva 22.432.781,83 22.348.202,18

Anhang

I. Allgemeine Angaben

Die Gesellschaft ist gemäß den Größenklassen des § 264a 1.V.m. § 267 HGB eine kleine Kapitalgesellschaft & Co.KG.

Die Gliederung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung erfolgt nach § 264a i.V.m. den §§ 266, 268 und 275, 277 HGB. Für die Gewinn- und Verlustrechnung wurde das Gesamtkostenverfahren gewählt.

Gemäß § 264c HGB wurden Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern gesondert in der Bilanz ausgewiesen.

II. Angaben zur Bilanzierung und Bewertung einschließlich der Vornahme steuerrechtlicher Maßnahmen

Im Einzelnen wurden folgende Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden angewendet:

-Die Bewertung der Vermögensgegenstände des Vorratsvermögens erfolgte zum Teilwert.

-Sonstige Vermögensgegenstände wurden mit dem Nennbetrag angesetzt.

-Rückstellungen berücksichtigen erkennbare Risiken und ungewisse Verpflichtungen.

-Verbindlichkeiten wurden mit dem Rückzahlungsbetrag eingestellt.

III. Sonstige Angaben

Im Geschäftsjahr erfolgte die Geschäftsführung durch die Geschäftsführer der Komplementär-GmbH Herr Manfred Schenk und Herr Horst-Michael Rossel.

Die Geschäftsführer haben Einzelvertretungsbefugnis und sind von den Beschränkungen des §181 BGB befreit.

Persönlich haftende Gesellschafterin ist die MS Leasefinance Finanzierungsvermittlung & Leasing Verwaltungsgesellschaft mbH mit einem gezeichneten Kapital von 25.564,59 €.

sonstige Berichtsbestandteile

Dipl. Ing. M. Schenk
Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 01.09.2017 festgestellt.

Kommentar hinterlassen