30. März 2017

Select your Top Menu from wp menus

Wo isser denn?

Diese Frage könnten Zuggäste in der Schweiz demnächst dann möglicherweise öfter einmal stellen. Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) prüft den Einsatz fahrerloser Züge. Das sei eines von vielen Projekten im Rahmen der fortschreitenden Digitalisierung, sagte SBB-Chef Andreas Meyer heute in Zürich. Mit effizienter Bahntechnik will er die Kapazität des Netzes um 30 Prozent erhöhen.

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Google News