Verstärkung

Die USA schicken rund 1.000 Fallschirmjäger in den Irak, um die dortigen Sicherheitskräfte besser für den Kampf gegen den Islamischen Staat (IS) zu rüsten. Das teilte Pentagon-Sprecher John Kirby gestern mit.

Kommentar hinterlassen