Urteil

Israels früherer Ministerpräsident Ehud Olmert muss wegen Korruption für 18 Monate ins Gefängnis. Das Höchste Gericht in Jerusalem verringerte heute eine Haftstrafe von ursprünglich sechs Jahren, die eine niedrigere Instanz verhängt hatte, für den 70-Jährigen. Es ist das erste Mal, dass ein früherer israelischer Regierungschef eine Haftstrafe antreten muss.

Kommentar hinterlassen