Start Warnhinweis UDI, ADCADA und weitere Unternehmen auf der Geldanlage Warnliste von TEST –...

UDI, ADCADA und weitere Unternehmen auf der Geldanlage Warnliste von TEST – VORSICHT geboten!

0

Grundsätzlich sollte man als Anleger immer dann VORSICHT walten lassen, wenn ein Unternehmen wie zuletzt das Unternehmen UDI und auch ADCADA auf der Geldanlage Warnliste aufgeführt wird. TEST wird hier sicherlich eine gute Recherche betrieben und sich sicherlich Gedanken darüber gemacht haben, bevor dann solch eine schwerwiegende Entscheidung gefällt wird in deren Hause.

Wir sind dann aber doch sehr verwundert darüber, dass Rechtsanwalt Dr. Marcel Leeser von der Kanzlei Höcker es offensichtlich nicht schafft, seine Mandantin, die ADCADA GmbH, von dieser Liste entfernt zu bekommen. Ansonsten versucht die Kanzlei doch mit viel Fleiß, viel Papier zumindest, Gerichte davon zu überzeugen, dass man ihrer Mandantin – dem Unternehmen ADCADA GmbH – „Unrecht“ tut. Nun, bisher mit recht wenig Erfolg, denn viel Papier zu produzieren bedeutet dann nicht immer, dass ein Gericht einem dann auch in der Begründung folgt.

Liest man so manchen Schriftsatz der Kanzlei Höcker und Rechtsanwalt Dr. Leeser, dann kommt man manchmal aus dem Schmunzeln gar nicht heraus.

Dr. Leeser hatte schon in einem früheren Schriftsatz behauptet „Rechtsanwalt Mike Rasch würde für uns Artikel schreiben“. Das ist natürlich völliger „Bullshit“, denn bei dem Kürzel M. Rasch handelt es sich um den Bruder von Herrn Rasch. Wir freuen uns drüber, dass man uns mit der einen oder anderen Recherche und dem einen oder anderen Artikel hilft.

Eine einfache Nachfrage bei uns hätte gereicht, um diese unrichtige Behauptung gar nicht erst dem Gericht mitteilen zu müssen. Sieht ja irgendwie „blöde aus“, wenn man das im Nachhinein feststellt.

Nun müssen wir aber leider erfahren, das Rechtsanwalt Dr. Leeser von der Kanzlei Höcker, wohl erneut einem Irrtum aufgesessen ist, denn er behauptet erneut in einem Schriftsatz falsche Dinge. Auch hier hätte ein Griff zum Telefonhörer gereicht, um auch dies ordentlich zu recherchieren und aufzuklären

Natürlich gibt es den Namen Müller in Deutschland dann öfter, was sich Dr. Leeser vielleicht nicht vorstellen kann, aber ich muss Ihnen sagen, dass das so ist.

Nun unterstützen wir ja die IG Canada Gold Trust mit Jürgen Peter Müller als dem Verantwortlichen der IG, und ja, sehr geehrter Herr Dr. Leeser, es gibt dann noch einen zweiten Herrn Müller, der auch bei uns stundenweise aushilft mit Botengängen usw. Herr Müller ist seit Jahren Rentner. Er heißt aber dann Wolfgang Müller und wohnt nicht in Griesheim. Der andere Herr Müller wohnt dann eben in Griesheim, so wie sie es richtg gesagt haben. Sie machen ja auch mal was richtig, smile.

Ach ja und auch bezüglich der Sache mit dem 99-Euro-Beitrag für die IG Canada Gold Trust muss ich Sie enttäuschen. Davon haben wir nicht einen Cent gesehen, denn unsere Unterstützung muss man nicht bezahlen.

Zukünftig, bevor dann wieder solche unrichtigen Behauptungen in einem Schriftsatz aufgestellt werden, nehmen Sie einfach mal den Hörer in die Hand, rufen Sie mich an und fragen. Das Angebot gilt unbefristet für Sie, Herr Dr. Leeser. Den restlichen Teil dem Gericht klarzumachen, übernimmt dann mein Rechtsanwalt. Das können Sie ja dann in der Schriftsatzerwiderung nachlesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here