Start Coronanews Traurige Zahl

Traurige Zahl

0

In Europa hat die Zahl der Coronavirus-Toten seit Beginn der Pandemie die Schwelle von einer Million überschritten. In den 52 Ländern und Territorien des Kontinents wurden bis gestern insgesamt 1.000.288 Todesfälle von Coronavirus-Infizierten registriert, wie die Nachrichtenagentur AFP auf Grundlage von Behördenangaben errechnete.

Europa ist damit die Region mit der höchsten Opferzahl der Pandemie, gefolgt von Lateinamerika mit 832.577 Toten und Nordamerika mit 585.428 Todesopfern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here