Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz Totalverlustrisiko: ProReal Deutschland 8 GmbH und die nachrangige Namensschuldverschreibungen

Totalverlustrisiko: ProReal Deutschland 8 GmbH und die nachrangige Namensschuldverschreibungen

0

ProReal Deutschland 8 GmbH

Bernhard-Nocht-Straße 99
20359 Hamburg

Bekanntmachung gemäß § 9 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 Vermögensanlagengesetz

Die ProReal Deutschland 8 GmbH beabsichtigt, von der ProReal Deutschland 8 GmbH begebene nachrangige Namensschuldverschreibungen mit variabler Verzinsung öffentlich anzubieten. Ein vollständiger Verkaufsprospekt wird bei der ProReal Deutschland 8 GmbH, Bernhard-Nocht-Straße 99, 20359 Hamburg, sowie unter www.onegroup.ag zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten.

Hamburg, 23.11.2019

ProReal Deutschland 8 GmbH

Auch das wieder ein Investment für Kleinanleger mit dem Risiko eines Totalverlustes, für jeden der sich dort beteiligt.

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 157602 Bekannt gemacht am: 17.06.2019 12:04 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
17.06.2019
HRB 157602: ProReal Deutschland 8 GmbH, Hamburg, Bernhard-Nocht-Straße 99, 20359 Hamburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.04.2019. Geschäftsanschrift: Bernhard-Nocht-Straße 99, 20359 Hamburg.Gegenstand: Der Erwerb, das Halten, Verwalten und Verwerten von Beteiligungen und die Vergabe von Finanzierungen jeweils im Bereich der Projektentwicklungen oder der Zwischenfinanzierung von Immobilien.

Die Gesellschaft darf Finanzierungen ausschließlich außerhalb der Erlaubnispflicht des § 32 KWG vergeben, insbesondere an ihr Mutterunternehmen und an ihre Schwester- und Tochterunternehmen im Rahmen des § 2 Abs. 1 Nr. 7 KWG sowie an Dritte in Form von Darlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt (Nachrangdarlehen). Finanzierungsvorhaben an Dritte erfolgen ausschließlich an Unternehmen. Zur Finanzierung ihrer Tätigkeit darf die Gesellschaft Vermögensanlagen, insbesondere Darlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt (Nachrangdarlehen), ausgeben.

 

Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer vorhanden, vertritt er allein. Sind mehrere Geschäftsführer vorhanden, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer gemeinschaftlich oder durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Geschäftsführer können ermächtigt werden, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen.

Geschäftsführer: Bucher, Bernhard Constantin, Fürstenfeldbruck, *21.11.1969; Thies, Malte, Halstenbek, *04.10.1979, jeweils vertretungsberechtigt gemäß allgemeiner Vertretungsregelung; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Wagner, Wolfram, Markt Schwaben, *07.06.1969.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here