Totalverlustrisiko für Kleinanleger:Am Höltigbaum-Projektentwickler: HVV Immobilien GmbH bei EXPORO

Es ist das Projekt einer kleinen Gesellschaft die hier mehr als das doppelte des jetzigen, in der aktuellen Bilanz, Eigenkapitals von Anlegern einsammeln will. Da darf der investitionsgeneigte Anleger dann nur hoffen, das das Projekt des Unternehmens dann auch funktioniert, er sein Geld zurückbekommt und ein paar Euro an Zinsen.  Auch hier wieder der Hinweis: Sie investieren nicht in eine Immobilie, sondern in ein Immobilienprojekt. Ihr Kapital ist Venture Capital aus unserer Sicht.Hier die Projektbeschreibung die man der aktuellen Webseite von EXPORO entnehmen kann.

  • Sehr kurze Laufzeit von nur ca. 15 Monaten.
  • Investmentmöglichkeit am nachgefragten Immobilienmarkt Hamburg: der Stadtteil Rahlstedt wurde 2016 zu der beliebtesten Region der Hansestadt, insbesondere dank des charmanten kleinstädtischen Charakters, der guten Bildungseinrichtungen sowie der Naturnähe.
  • Selbstschuldnerische, notariell beglaubigte Bürgschaft des Geschäftsführers der Nachrangdarlehensnehmerin über 397.500 € zzgl. Zinsen und Kosten.*
  • Die Sanierungsmaßnahmen an der Bestandsimmobilie sind bereits weit fortgeschritten: die Arbeiten am Gemeinschaftseigentum sind weitestgehend mit Ausnahme der Erneuerung des Wärmedämmverbundsystems abgeschlossen und mit der Modernisierung der Wohnungen wurde begonnen.
  • Treuhänder prüft die Auszahlungsvoraussetzungen.*

Prima schmackhaft gemacht, aber da ist dann sicherlich einmal zu klären, was eine solche selbtsschuldnerische Bürgschaft dnan letztlich Wert ist. Dazu muss man dann wissen, wer diese Bürgschaft gibt, und wie der Bürgschaftsgeber dann wirtschaftlich dasteht. Vielleicht erfährt man dies ja dann, wenn das Projekt online geht. Derzeit fragen wir uns natürlich, warum der Geldeinsammler das Kapital der Kleinanleger überhaupt benötigt, denn es heißt auf der Internetseite von EXPORO Zitat:Die Sanierungsmaßnahmen an der Bestandsimmobilie sind bereits weit fortgeschritten: die Arbeiten am Gemeinschaftseigentum sind weitestgehend mit Ausnahme der Erneuerung des Wärmedämmverbundsystems abgeschlossen und mit der Modernisierung der Wohnungen wurde begonnen. Zitat Ende

Unterstellt diese Ausführungen stimmen, dann hat zu diesem Zeitpunkt eigentlich jeder ordentliche Kaufmann sein Projekt durchfinanziert.

In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen auch die Internetseite

www.interessengemeinschaft-crowdfunding-crowdinvesting-anleger.diebewertung.de

Kommentar hinterlassen