Totalverlustrisiko für Anleger Energiebau Ramstein GmbH

Ja, alle Investmentvehikel, die hier angeboten werden vom Unternehmen Energiebau Ramstein GmbH, haben natürlich das Risiko eines Totalverlustes für die Anleger in sich. Jeder, der hier ein Investment tätigen will, sollte sich dieses Totalverlustrisikos bitte auch bewusst sein. Das Unternehmen gibt es seit Mitte Juli 2015. Bilanzen im öffentlich kostenfrei zugänglichen Bereich wurden bis zum heutigen Tage nicht hinterlegt. Im Bezahlbereich nur eine Bilanz für 2015.

Energiebau Ramstein GmbH

Geschäftsführer:
Hans Kennel

Branche:
Immobilien

Am Neuen Markt 2
66877 Ramstein-Miesenbach

Email:
[email protected]

Internet:
www.energiebau-ramstein.de

Tel.: 06371 / 6134925
Fax: 06371 / 6134926
Mobil: 0171 / 2843206

Downloads
Pressemitteilungen

 13.03.18
Energiebau Ramstein GmbH als Bauträger mit zukunftsweisenden Energiekonzepten öffnet sich für Kapitalgeber

jetzt lesen

Genussrechte

Art

Renditeorientierte, unmittelbare Unternehmensbeteiligung in Form von stillem Gesellschaftskapital für einen limitierten Investorenkreis (max. 20 Genussrechtsbeteiligungen = Small-Capital-Beteiligung)

Ausgestaltung
  • Genussrechte
  • Teilnahme am Gewinn und Verlust der Emittentin
  • Anspruch auf Dividendenzahlung
  • Anspruch auf Überschussdividende
  • Anspruch auf Rückzahlung zum Buchwert nach Kündigung
Laufzeit

Mindestens 5 volle Jahre

Emissionsvolumen

1,5 Mio. Euro

Kündigungsfrist

Zwei Jahre zum Ende des Geschäftsjahres

Mindestzeichnung

Einmaleinlage ab 20.000,- Euro

Emissionskosten

Agio 5 % aus der Zeichnungssumme

Anlaufverluste

keine

Dividende / Bonus
  • Grunddividende: 5,5 % p.a. des Beteiligungsbetrages
  • Überschussdividende anteilig aus 15 % des Jahresüberschusses

Alle Dividenden- und Bonuszahlungen stehen unter dem Vorbehalt ausreichender Jahresüberschüsse

Zahlung der Dividende

1 x jährlich

stille Beteiligung

Art

Renditeorientierte, unmittelbare Unternehmensbeteiligung in Form von stillem Gesellschaftskapital für einen limitierten Investorenkreis (max. 20 Stille Gesellschaftsbeteiligungen = Small-Capital-Beteiligung)

Ausgestaltung
  • Typisch stilles Gesellschaftskapital
  • Teilnahme am Gewinn und Verlust der Emittentin
  • Anspruch auf Dividendenzahlung
  • Anspruch auf Überschussdividende
  • Anspruch auf Rückzahlung zum Buchwert nach Ende der Laufzeit oder Kündigung
Laufzeit

Mindestens 5 volle Jahre

Emissionsvolumen

1,5 Mio. Euro

Kündigungsfrist

Zwei Jahre zum Ende des Geschäftsjahres

Mindestzeichnung

Einmaleinlage ab 10.000,- Euro

Emissionskosten

Agio 5 % aus der Zeichnungssumme

Anlaufverluste

keine

Dividende / Bonus
  • Grunddividende: 5,5 % p.a. des Beteiligungsbetrages
  • Überschussdividende anteilig aus 15 % des Jahresüberschusses

Alle Dividenden- und Bonuszahlungen stehen unter dem Vorbehalt ausreichender Jahresüberschüsse

Zahlung der Dividende

1 x jährlich

Anleihekapital als Namensschuldverschreibung

Art

vinkulierte Namens-Schuldverschreibung mit Festverzinsung (maximal 20 Namensschuldverschreibungs-Anteile = Small-Capital-Beteiligung)

Ausgestaltung
  • Anleihe
  • Festverzinsung von 5 % p.a.
  • Anspruch auf Rückzahlung zum Nominalwert nach fester Laufzeit
Laufzeit

2 volle Jahre (feste Laufzeit)

Emissionsvolumen

1,5 Mio. Euro

Mindestzeichnung

Einmaleinlage ab 10.000,- Euro

Emissionskosten

kein Agio

Anlaufverluste

keine

Zahlung der Zinsen

1 x jährlich

Angebo

Amtsgericht Zweibrücken Aktenzeichen: HRB 31367 Bekannt gemacht am: 10.07.2015 20:05 Uhr
Die in () gesetzten Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
10.07.2015
HRB 31367:Energiebau Ramstein GmbH, Ramstein-Miesenbach, Am Neuen Markt 2, 66877 Ramstein-Miesenbach.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 19.05.2015. Geschäftsanschrift: Am Neuen Markt 2, 66877 Ramstein-Miesenbach. Gegenstand: Planung, Entwicklung, Projektierung und Veräußerung von Immobilienprojekten und intelligenten Energielösungen (ohne Ausführung von Gewerken), insbesondere Quartierslösungen mit Energiespeichern.Stammkapital: 25.200,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Prof. Dr. Elicker, Michael, Luxemburg, *06.10.1969, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

t Ende

 

Kommentar hinterlassen