Südkorea schießt Satelliten ins All

Nachdem Nordkorea erstmals einen Affen ins Weltall geschossen und auch wieder lebendig geborgen hat, hat nun auch Südkorea einen Satelliten ins All geschossen, um Nordkorea gegenüber die eigene Fortschrittlichkeit zu demonstrieren.

Kommentar hinterlassen