Start X-Deutschland Studie: Deutsche wollen mehr für Weihnachtsgeschenke ausgeben

Studie: Deutsche wollen mehr für Weihnachtsgeschenke ausgeben

0

Der deutsche Einzelhandel kann sich zu Weihnachten über gute Umsätze freuen.

Einer Untersuchung zufolge planen die Deutschen für die Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr mehr Geld auszugeben. Im Durchschnitt sollen 230 Euro investiert werden. Die Beratungsgesellschaft Ernst & Young befragte für die Studie 2000 Verbraucher. Dies ist eine Steigerung von 17 Euro bzw. acht Prozent zum Vorjahr. Unter dem Weihnachtsbaum werden aber nicht unbedingt größere Pakete liegen. Bei den Geschenken wird es sich auch um Gutscheine oder Geldpräsente handeln. Auch Bücher und Kleidung werden häufig verschenkt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here