Start Politik Bundespolitik SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz: Lebenslauf erfunden

SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz: Lebenslauf erfunden

1

Es sind Offenbarungen wie diese, die dazu beitragen, dass das Vertrauen in unsere Politiker schwindet. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat nach Recherchen von „WAZ“ und „NRZ“ wesentliche Teile ihres Lebenslauf erfunden. Sie habe keine allgemeine Hochschulreife erworben, kein Studium der Rechtswissenschaften absolviert und auch keine Juristischen Staatsexamina abgelegt, erklärte ihr Anwalt den beiden Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

1 KOMMENTAR

  1. Und sie hat auch berufliche Stationen erfunden. Aber da gibt es auch noch andere in ihrer Nähe: im BT – man sollte mal einfach alle zur freiwilligen Überprüfung vornehmen oder beim Roten Kreuz – hübsches Exemplar ist Prof. Dr. Dr. Hammerschmidt mit einer Professur :-)))) aus der Ukraine :-))))))

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here