Soldaten-absicherung.de (pada maklerservice gmbh) und warum verkauft man dann ein Nachrangdarlehen? TOTALVERLUSTRISIKO!

Eigentlich ist die Seite eine Frechheit. Gerade Soldaten die Dienst für unsere Sicherheit leisten so  hinters Licht zu führen! Wir finden das schon dreist. Hier gibt es eine Webseite unter obengenannter Domain. Schaut man sich die an, findet man rechts eine Rubrik „Bankprodukte“. Darunter als Unterpunkt Geldanlage, klickt man da drauf dann kommt man zu einem Nachrangdarlehensangebot. was hat das mit einem Bankprodukt zu tun? Hier gibt es 100% Verlustrisiko für das eingezahlte Geld!!!! Wie dreist ist das denn? Das gehört doch nicht unter „Bankprodukte!! Nirgendwo auf der Seite finden wir auch einen Hinweis wo das Unterhemen, pada maklerservice, denn das Geld der Soldaten investiert!  Nun haben wir mal im Unternehmensregister nachgesehen, und das Unternehmen pada Maklerservice GmbH nicht gefunden. Nach einigem Suchen kommt man dann aber dahinter, warum man das Unternehmen nicht findet. Das Unternehmen wurde Ende März zu einer pada Maklerservice GbR. Warum man dann aber noch die GmbH als Anbieter im Impressum hat?

pada-maklerservicenachrangdarlehen

Eine Antwort

  1. Nico Ziegenhagen 13. Februar 2018

Kommentar hinterlassen