Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz Singulus Anleihe nur noch bei 35% notiert – Was nun CFO Markus...

Singulus Anleihe nur noch bei 35% notiert – Was nun CFO Markus Ehret

0

Steht Markus Ehret vom Unternehmen Singulus vor einem echten Problem, dass den Fortbestand seines Unternehmens gefährden kann? Nachrichten über Singulus lassen nichts Gutes vermuten, denn die Lage bei Singulus spitzt sich offensichtlich zu.

Singulus hat vom Unternehmen KPMG noch immer kein Testat für die Jahresabschlüsse von 2020 und 2021 erhalten. Jetzt drohen Gläubiger mit der Kündigung der 12 Millionen Euro schweren Anleihe. CFO Markus Ehret bleiben nur noch 30 Tage, um das Problem zu lösen. Mittlerweile notiert die Anleihe aus dem Hause Singulus nur noch bei 35% Ihres Ausgabekurses, was für eine Geldvernichtung findet da gerade statt?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here