Regierungsumbildung in Polen

Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk hat heute eine weitgehende Umbildung seiner Mitte-rechts-Regierung bekanntgegeben, bei der Finanzminister Jacek Rostowski sein Amt verliert.„Wir brauchen neue Energie und eine Beschleunigung“, sagte Tusk vor Journalisten in Warschau, als er die Umbesetzungen an der Spitze von sechs Ministerien bekanntgab. Rostowski wird durch den 38-jährigen Wirtschaftsexperten Mateusz Szczurek ersetzt.

Kommentar hinterlassen