Ramschrepublik Italien

Die Kreditwürdigkeit Italiens befindet sich nach Einschätzung der Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) wegen der Wirtschaftsflaute nur noch knapp über „Ramsch“-Niveau. Die Bonitätsexperten senkten ihre Bewertung gestern auf „BBB-“ von „BBB“ und verpassten der Regierung von Ministerpräsident Matteo Renzi damit einen schmerzhaften Rückschlag.

Eine Antwort

  1. Angela Steinbrück 6. Dezember 2014

Kommentar hinterlassen