prosupertrader.com – Für uns kein seriöser Anbieter

Wenn man sich die Seite anschauen will, für die das Unternehmen wirbt, dann wollen die erstmal Daten von Ihnen haben. Nicht seriös, denn mit Ihren Daten können die dann arbeiten. Hat man dann die Daten eingegeben, dann wird erwartet, dass man die AGBs als gelesen und anerkannt ankreuzt. Klickt man die AGBs an, denn man will ja mal wissen, was man dort ankreuzt, dann erscheinen die AGBs nur in Englisch. Sehr ungewöhnlich für eine .de-Domain, die sich an unterschiedliche Länder in Europa wendet. Können Sie die AGBs nicht in der Sprache auf Ihre Seite nehmen, die Sie ansprechen? Diese AGBs in Deutsch, Spanisch usw. übersetzen zu lassen, wäre doch eine vertrauensbildende Maßnahme, oder finden Sie nicht? Wir raten unseren Usern, Finger weg von solchen Unternehmen. Die wollen nur Ihr Bestes – Ihr Geld.

Kommentar hinterlassen