Start Meine Meinung Bilanzen PMG II Vermögensanlagen GmbH & Co. KG – bilanziell überschuldet

PMG II Vermögensanlagen GmbH & Co. KG – bilanziell überschuldet

0

Schaut man sich die aktuelle hinterlegte Bilanz im Unternehmensregister genauer an, dann findet man einen nicht durch Eigenkapital gedeckten Fehlbetrag. Genau damit begründet sich dann auch unsere Aussage.

PMG II Vermögensanlagen GmbH & Co. KG

Frankfurt am Main

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2018

Bilanz

Aktiva

31.12.2018
EUR
31.12.2017
EUR
A. Anlagevermögen 4.439.958,04 4.139.958,04
I. Finanzanlagen 4.439.958,04 4.139.958,04
1. sonstige Beteiligungen 0,00 100,00
B. Umlaufvermögen 491.628,14 177.487,49
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 251.377,10 174.492,24
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 248.948,00 77.588,00
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 240.251,04 2.995,25
C. nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag 291.229,23 0,00
Bilanzsumme, Summe Aktiva 5.222.815,41 4.317.545,53

Passiva

31.12.2018
EUR
31.12.2017
EUR
A. Eigenkapital 0,00 5.247,56
I. Kapitalanteile 5.205.347,56 100,00
II. Jahresfehlbetrag 291.229,23 -5.147,56
III. nicht gedeckter Fehlbetrag 291.229,23 0,00
B. Rückstellungen 9.500,00 5.500,00
C. Verbindlichkeiten 7.967,85 4.306.797,97
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 7.967,85 4.306.797,97
Bilanzsumme, Summe Passiva 5.222.815,41 4.317.545,53

Anhang

Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Angaben zur Identifikation der Gesellschaft laut Registergericht

Firmenname laut Registergericht: PMG II Vermögensanlagen GmbH & Co. KG

Firmensitz laut Registergericht: Frankfurt am Main

Letzter Registereintrag: Handelsregister

Registergericht: Frankfurt am Main

Register-Nr.: HRA 49702

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

Die Finanzanlagen wurden wie folgt angesetzt und bewertet:

– Beteiligungen zu Anschaffungskosten

– Ausleihen zu Nominalwerten

Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken berücksichtigt.

Gegenüber dem Vorjahr abweichende Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Beim Jahresabschluss konnten die bisher angewandten Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden im Wesentlichen übernommen werden.

Ein grundlegender Wechsel von Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden gegenüber dem Vorjahr fand nicht statt.

Angaben zur Bilanz

Hafteinlage

In folgender Höhe bestehen Hafteinlagen gemäß § 172 Abs. 1 HGB:

Hafteinlage Euro
Kommanditist PMG MittelstandsGruppe GmbH 100,00
Kommanditist Burmester Vermögensverwaltung GbR 50,00
Kommanditist E. KAYSER INVEST GmbH 1.000,00
Kommanditist PMG II Initiator GmbH & Co. KG 100,00
Kommanditist PMG II Team GbR 215,00

Angaben zu Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern

(§ 42 Abs. 3 GmbHG / § 264c Abs. 1 HGB)

Gegenüber den Gesellschaftern bestehen die nachfolgenden Rechte und Pflichten:

Sachverhalte Betrag
Euro
Ausleihungen 0,00
Forderungen 1.487,50
Verbindlichkeiten 1.487,50

Die Angaben beinhalten nicht diejenigen Beträge, die den Geschäftsführern zuzurechnen sind.

Gewinn-/Verlustvortrag bei teilweiser Ergebnisverwendung

Bei Aufstellung der Bilanz unter Berücksichtigung der teilweisen Ergebnisverwendung wurde im Bilanzverlust ein Gewinnvortragvortrag von 5.147,56 Euro einbezogen.

Sonstige Angaben

Namen der Geschäftsführer

Während des abgelaufenen Geschäftsjahrs wurden die Geschäfte des Unternehmens durch die geschäftsführende Kommanditistin PMG MittelstandsGruppe GmbH wahrgenommen; deren vertretungsberechtigte Geschäftsführer sind:

Geschäftsführung: Gerd Graf von Bassewitz ausgeübter Beruf: Geschäftsführer
Geschäftsführung: Philipp Graf von Hochberg ausgeübter Beruf: Geschäftsführer

Angaben über den Anteilsbesitz an anderen Unternehmen von mind. 20 Prozent der Anteile

Gemäß § 285 Nr. 11 HGB wird über nachstehende Unternehmen berichtet:

Firmenname / Sitz Anteilshöhe Jahresergebnis Eigenkapital

Euro Euro
Kellermann Holding GmbH 45,00% -209.853,61 1.601871,20

Gesellschafter

Folgende Gesellschaften sind persönlich haftende Gesellschafter:

Name PMG Komplementär GmbH

Sitz Frankfurt am Main

Rechtsform GmbH

Gezeichnetes Kapital: 25.000,00

Unterschrift des Jahresabschlusses gem. § 245 HGB

 

Frankfurt am Main, den 29.04.2020

PMG II Vermögensanlagen GmbH & Co. KG

Geschäftsführer

gezeichnet Christopher von Hugo

 

Frankfurt am Main, den 29.04.2020

PMG II Vermögensanlagen GmbH & Co. KG

Geschäftsführer

gezeichnet Gerd Alexander Graf von Bassewitz

sonstige Berichtsbestandteile

Angaben zur Feststellung:

Der Jahresabschluss wurde am 17.09.2019 festgestellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here