Pinkeltüten in der Bahn

Die niederländische Bahn scheint die deutsche in punkto Kundenfreundlichkeit noch zu toppen.

Diese führt auf Zügen ohne Toiletten nun die Pinkeltüte „Travel John“ ein. In den Tüten befindet sich ein hoch absorbierendes Material, das Urin in eine gelartige Substanz verwandelt. Nach Gebrauch können dir Tüten einfach im Müll entsorgt werden. Niederländische Medien berichten, dass der Reisende bei Bedarf vom Schaffner in einen leeren Raum geführt wird. Dort könne er dann seine Notdurft verrichten. Dies wird aber hoffentlich selten der fall sein. Die Tüten sind nur für den Notfall vorgesehen, etwa, wenn ein Zug auf der Strecke gestoppt werden müsse und die Fahrgäste längere Zeit in diesem gefangen wären.

Kommentar hinterlassen