Otto Friedrich droht uns – er will seinem Chef Mr. Al-Mousa Bescheid geben

Die Redaktion bekommt viele Mails, meistens nette, manchmal merkwürdige und selten werden wir bedroht. So schreibt uns Herr Otto Friedrich von den GULF-PROJECTS-QATAR
Al Mubarakiya Ahmed Al-Jaber Street, Al Moosa Group Bldg., Second Floor, P.O.Box 27402 Safat, 13135 Kuwait-Stadt folgendes: „Arbeitgeber Mr. Al- Mousa nicht wünscht das seine Firma Gulf-Projekts-Qatar beschmutzt wird. Sie hätten mich anrufen oder kontaktieren können und ich hätte Ihnen alle Informationen liefer können. Auch wünscht er nicht das man so verbal mit seinen Mitarbeiter am Telefon spricht. Ein Journalist sagt sowas nicht. Mr. Al-Mousa hat eine Bank und hat 4 Investmentgesellschaften die mit je 2 Milliarden Dollar ausgestattet sind.
Also ein mächtiger Mann mit dem man es sich nicht verscherzen sollte. In der Anlage habe ich ihnen einige Infos beigefügt. Diese Leute können ganz empfindlich reagieren. Das hat man an Paris gesehen. Sie stellen sich als Verantwortlicher dieser Seite und mit Bild auf Ihrem Presseausweis da. Ich reise jetzt am Wochenende nach Kuwait und werde Mr. Al-Mousa davon berichten.“

Wir wünschen Herrn Otto Friedrich eine gute Reise nach Kuwait. Wir haben hier in Deutschland Meinungsfreiheit. Nach unserer Meinung sollte also jeder prüfen, ob man mit dem Herrn Otto Friedrich oder seinem Arbeitgeber Geschäfte macht.

Das ist sein Arbeitgeber: http://www.4-traders.com/business-leaders/Ali-Al-Mousa-07B5FM-E/biography/

Das ist Herr Otto: http://www.gulf-projects-qatar.com

Bei Herrn Otto Friedrich bekommt der Anfragende:

  1. Projektfinanzierung
  2. Immobilien
  3. Adressen

Bei Facebook – https://www.facebook.com/gulfprojectsqatar/ – und anderweitig findet man wenig Informationen.

Interessant ist auch der Inhaber der Domain. Googelt man nach dem Treuhänder im Internet, dann wird es vielleicht ja noch interessanter.

Whois gulf-projects-qatar

Da gibt es wiederum interessante Einträge im GOMOPA Forum, wenn die zusammengehören………………………nun denn!

 

Kommentar hinterlassen