Ob das hilft?

US-Präsident Barack Obama hat mit der deutschen Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy über die Schuldenkrise in der Euro-Zone beraten.

Nach der gestrigen Videokonferenz erklärte das Weiße Haus, dass sich Merkel und Sarkozy über die „Dringlichkeit“ des Themas „voll“ im Klaren seien und „sorgfältig“ an einer umfassenden und „politisch nachhaltigen“ Lösung arbeiten würden.Alle Seiten vereinbarten demnach eine „enge Abstimmung“ im Vorfeld des Gipfels der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G-20) Anfang November in Cannes.

Kommentar hinterlassen