Niebüll ist immer für eine Überraschung gut- jetzt auch bei „Lombardium Hamburg GmbH & Co. KG“

Heute war unseren Informationen nach die Gläubigerversammlung zur Insolvenz der „Lombardium Hamburg GmbH & Co. KG“. Plötzlich, und sehr unerwartet dort anwesend, war auch ein Karl Reiner Riedlinger aus der Schweiz. Jener Karl Reiner Riedlinger begehrte dann als Gläubiger in den Gläubigerausschuss gewählt zu werden, da er noch mehr als 1,5 Millionen Euro an austehenden Honoraren und Gehältern dort zu bekommen habe. Selbst damit, sehr geehrter Herr Riedlinger, wären Sie dann ein kleiner Gläubiger. Unserer Kenntnis nach wurde Herr Riedlinger letztlich nicht in den Gläubigerausschuss gewählt.

20 Kommentare

  1. Michael 4. Oktober 2017
    • Karl-Reiner Riedlinger 4. Oktober 2017
      • Roberto Rastapopoulos 5. Oktober 2017
      • Michael aka Fake-Fuzzi 5. Oktober 2017
  2. Karl-Reiner Riedlinger 4. Oktober 2017
  3. JS 4. Oktober 2017
  4. Karl-Reiner Riedlinger 3. Oktober 2017
    • Roberto Rastapopoulos 3. Oktober 2017
  5. Karl-Reiner Riedlinger 2. Oktober 2017
  6. JS 30. September 2017
    • Roberto Rastapopoulos 1. Oktober 2017
    • Karl-Reiner Riedlinger 1. Oktober 2017
      • Roberto Rastapopoulos 1. Oktober 2017
  7. Roberto Rastapopolous 27. September 2017
    • Karl-Reiner Riedlinger 29. September 2017
      • Roberto Rastapopoulos 29. September 2017
        • Karl-Reiner Riedlinger 30. September 2017
          • Roberto Rastapopoulos 30. September 2017
        • JS 30. September 2017
          • Karl-Reiner Riedlinger 30. September 2017

Kommentar hinterlassen