Start Allgemeines NFS Netfonds Financial Service GmbH/ifunded und die Zusammenarbeit mit Zinsland, das „bloß...

NFS Netfonds Financial Service GmbH/ifunded und die Zusammenarbeit mit Zinsland, das „bloß nicht in die Haftung kommen“

0

„Duschen, aber nicht nass werden“, so könnte man das auch bezeichnen, was sich da bei dem genannten Projekt darstellt. Zinsland bietet auf seiner Crowdinvestingplattform eine neues Investment an. Offenbar in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen NFS Netfonds Financial Service GmbH, welches wir noch aus dem Lombardium-Vorgang kennen.

Nun gibt es hier also wohl eine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Zinsland, obwohl man doch auch eine „eigene“ Crowdinvestingplattform zur Verfügung hätte. Damit ist die Crowdinvestingplattform ifunded gemeint. Nun also eine Zusammenarbeit mit Zinsland, warum nicht.

Was uns in der Redaktion aber an dem Projekt stört, ist, dass man hier ausdrücklich betont: „Eine Überprüfung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Garanten wurde durch ZINSLAND / NFS Netfonds nicht vorgenommen.“

Nun fragen wir uns in der Redaktion natürlich, was das Projekt mit so einer Garantie überhaupt wert ist? Nichts aus unserer Sicht, denn eine Garantie macht doch wirklich nur dann Sinn, wenn der Garant solch eine Garantie auch erfüllen kann. Das Einfachste an solch einer Garantie wäre doch eine Bürgschaft in der Höhe zu hinterlegen, wie man Gelder von den Kleinanlegern einsammelt. Dann wäre die Garantie doch auch etwas wert, aber so…

Irgendwie, meine Herren von Zinsland und NFS Netfonds, kommt mir das vor, als wenn Sie duschen wollen, ohne nass zu werden.

Nass werden sollen dann lieber die Kleinanleger, die investiert haben, wenn bei dem Projekt etwas schiefgehen sollte; auch eine Variante, dem Kleinanleger zu sagen, was Sie von ihm halten.

Finger weg von diesem Investment, sagen wir in unserer Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here