Morgen nix mit Lusthansa eher Frusthansa

Die Lufthansa-Piloten wollen am Mittwoch ganztägig streiken. Betroffen seien Lang- und Kurzstreckenverbindungen aus Deutschland. Am Dienstag geht das Eurowings-Kabinenpersonal in Düsseldorf und Hamburg in den Ausstand. Nun, die Piloten liegen mit Ihren Gehältern ja kurz oberhalb der HARTZ-IV Grenze. Man könnte auch sagen, „die kriegen den Hals nicht voll“. Wie heißt das so schön: „Gier frisst Hirn“. Das könnte auch hier bei der Gewerkschaft der Fall sein.

Kommentar hinterlassen