Mega Deal in Vorbereitung

Die Berliner TLG Immobilien will für 450 Millionen Euro den Wettbewerber WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-Aktiengesellschaft übernehmen. Dafür hat sie den Aktionären von WCM ein Übernahmeangebot unterbreitet. Zu TLG gehören große und bekannte Gewerbeimmobilien in Berlin – mit der WCM-Übernahme expandiert das Unternehmen nun in Richtung der alten Bundesländer. Mit der Fusion bringen sich die beiden S-Dax-Unternehmen auch als Kandidat für den M-Dax ins Spiel.Auch die Deutsche Wohnen soll an der WCM Interesse gehabt haben.

Kommentar hinterlassen