Start Warnhinweis BAFIN Macht aus dem zahnlosen Tiger BaFin endlich eine Deutsche Finanz-Polizei

Macht aus dem zahnlosen Tiger BaFin endlich eine Deutsche Finanz-Polizei

0

Dieser Meinung sind wir seit Jahren, denn die BaFin kommt seit Jahren immer dann, wenn es schon zu spät ist und die Finanzgauner wissen das nur zu gut. Natürlich nutzen sie das dann auch gerne für ihre Zwecke aus.

Die BaFin muss eine aktive Behörde werden, die auch dann handeln kann, wenn sie nur einen konkreten Verdacht hat. Sie muss vom Reagieren zum Agieren kommen.

Zudem muss jedes Unternehmen, das auf dem deutschen Markt bzw. an in Deutschland lebende Bürger ein Finanzprodukt anbieten will, dies der BaFin melden. Verbunden mit einer Meldegebühr von 2.000 Euro. Zudem sind die Daten des Domainproviders und der verantwortlichen Person/en zu melden.

Unternehmen, die sich nicht anmelden, bevor sie ein Investment an in Deutschland lebende Bürger anbieten, machen sich dann automatisch strafbar; auch deren Helfer in Deutschland. Die Domain ist dann sofort abschaltbar. Einfach hier mal rigoros Handeln und der BaFin diese Kompetenzen geben, die Kompetenz einer Finanzpolizei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here