Start Sport Leclerc gewinnt F1 Rennen in Österreich

Leclerc gewinnt F1 Rennen in Österreich

0

Heute war Ferrari wohl nicht zu schlagen von RED BULL. Nachdem Sergio Perez frühzeitig ausgeschieden war, hatte Max Verstappen große Probleme den Speed von Ferrari mitzugehen. Bei Carlos Sainz gab es kurz vor Schluss einen kapitalen Motorplatzer mit Fahrzeugbrand. Sainz konnte das Auto noch schnell genug verlassen. Ihm ist nichts passiert. Das war in diesem Moment die wichtigste Nachricht. Hamilton wird Dritter.

Mick Schumacher schafft es auch heute wieder in die Punkte mit seinem Haas. Er wird 6.ter, Seine beste Platzierung in einem F1 Rennen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here