Konzessionserlöschung PFS Financial Services International AG

Mit Wirkung 30. Juni 2016 ist die Konzession der PFS Financial Services International AG infolge Zurücklegung erloschen.

Der diesbezügliche Feststellungsbescheid wurde am 14. Juli 2016 rechtskräftig zugestellt.

Die gemäß § 92 Abs. 1 Z 2 Wertpapieraufsichtsgesetz 2007 (WAG 2007), BGBl. I Nr. 60/2007 idgF, bei der PFS Financial Services International AG bestellte fachkundige Aufsichtsperson (Regierungskommissär), Dr. Ernst Chalupsky, wurde mit Bescheid der FMA vom 13. Juli 2016 von dieser Funktion abberufen. Der diesbezügliche Bescheid wurde am 18. Juli 2016 rechtskräftig zugestellt.

 

Kommentar hinterlassen