Keine Einigung

Die Gespräche über die neue ukrainische Regierung sind nach Angaben mehrerer Abgeordneter gestern Abend ins Stocken geraten. Der designierte Ministerpräsident Wladimir Groisman wolle Leute seines Vertrauens im Kabinett haben und keine Vorgaben aus der Kanzlei von Präsident Petro Poroschenko akzeptieren.

Kommentar hinterlassen